Wie alles begann:
Am 05.06.2016 fand im Ortszentrum von Kleinostheim ein groĂźes Picknick unter der Ăśberschrift „MAHLZEIT  –  ein Fest von allen fĂĽr alle“ statt, organisiert von der Unbezahlbar .
An diesem für alle Beteiligten wunderschönen Sonntag, kamen Menschen aller Altersstufen und zahlreicher Nationen an einer schier endlosen Tafel zusammen, teilten ihr Picknick mit Speisen aus aller Herren Länder, Spiele, Musik oder einfach nur ihre Zeit. Es war ein rundum gelungenes Fest,
mit neuen Begegnungen und neuen Freundschaften.
Passend zum Thema der Mahlzeit „Begegnung und Teilen“ lief zeitgleich in den Kinos der Dokumentarfilm „TOMORROW“.

Aus der Begeisterung fĂĽr beide Ereignisse
entstand „TOMORROW Kleinostheim“, zunächst mit dem Ziel,
den Film „TOMORROW“ (->Trailer zum Film auf youtube) in Kleinostheim öffentlich zu zeigen,
um später passende Lösungen umzusetzen.

Warum „Tomorrow“?
– Heute schon an morgen denken
– Die Erde lebenswert erhalten
– Bewusstes Handeln im Sinne der Gemeinschaft
– Neue Wege wagen

Im Frühjahr 2017, haben wir dann den Film in Kleinostheim im Laurenzi-Center vorgeführt. Ca. 150 Kleinostheimer waren gekommen, mehr als wir gedacht hatten. Nach dem Film gab es vegane Häppchen, lauschige Musik und viele interessante Gespräche. Wir haben leere Plakate an die Wände geklebt, auf denen fleißig Ideen gesammelt wurden. Ideen, die wir in
Kleinostheim umsetzen können. Einige Wochen später gab es ein weiteres Treffen von Kleinostheimern, die sich aktiv für gemeinsame Projekte einsetzen wollten.
Aus diesem Engagement sind die folgenden Projekte entstanden, die heute – zwei Jahre später – einen festen Platz in unserer Gemeinde haben:
• Gemeinschaftsgarten – pflanzBAR
• PICKNICK mit Musik „Am Brunnen vor dem Tore“ – treffBAR
• Veganes Essen auf Festen – veganisierBAR
• Lebensmittel retten – essBAR, genießBAR
• reparierBAR

Einladung zur FilmvorfĂĽhrung im Laurenzi-Center
Vor der Filmvorführung im Laurenci-Center: der Saal ist voll 🙂
Es wurden Ideen ausgetauscht … dazu gab es regionale Spezialtäten
… und wie immer mit Musik und Guter Laune
Brote mit veganen Brotaufstiche, auch optisch ein Genuss
… und immer wieder frische Ideen.
MenĂĽ schlieĂźen